Neuer Trainer für Okotie und Liendl

Aufmacherbild Foto: © getty
 

1860 München zieht im Abstiegskampf die Reißleine und entlässt Trainer Benno Möhlmann nach nur einem halben Jahr im Amt.

"Der Negativtrend der letzten Wochen hat uns zu diesem Entschluss gebracht. Letztendlich fehlte uns der Glaube daran, den Klassenerhalt in dieser Konstellation zu schaffen", sagt Sportdirektor Oliver Kreuzer.

Nachfolger von Möhlmann wird Daniel Bierofka. Der 37-jährige Ex-Profi besitzt allerdings nicht die nötige Trainerlizenz und arbeitet daher vorerst mit einer Sondergenehmigung.

Der dreimalige Nationalspieler Bierofka wird zusammen mit dem bisherigen Torwarttrainer Kurt Kowarz (58) vorerst bis Saisonende das Ruder bei den "Löwen" übernehmen.

Das Team von Rubin Okotie und Michael Liendl hatte zuletzt aus fünf Spielen nur einen Punkt geholt und ist auf den vorletzten Tabellenplatz abgestürzt. Unter Möhlmann gelangen in 20 Spielen nur fünf Siege bei elf Niederlagen und vier Remis.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare