Leipzig zieht mit Freiburg gleich

Aufmacherbild

Leipzig besiegt in der 17. Runde der 2. dt. Bundesliga Duisburg mit 4:2 und zieht nach Punkten mit Tabellenführer Freiburg gleich.

Wolze (18.) bringt RBL (Sabitzer, Ilsanker 90) zunächst in Führung, ehe Poulsen (27.) ausgleicht. Kurz vor Schluss (80., Scheidhauer) geht Duisburg erneut in Front, doch die Gastgeber fahren dank späten Treffern von Quaschner (85.), Nukan (87.) und Poulsen (90.) noch den Sieg ein.

Kaiserslautern unterliegt St. Pauli 1:2, Bochum und Heidenheim trennen sich 1:1.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare