Götz neuer Trainer von FSV Frankfurt

Aufmacherbild Foto: © getty

Einen Tag nach der Entlassung von Tomas Oral präsentiert der FSV Frankfurt einen neuen Trainer.

Falko Götz übernimmt den Klub von ÖFB-Legionär Lukas Gugganig und soll den Zweitligisten vor dem Abstieg bewahren. "Mein Fokus liegt voll auf dem FSV. Wir haben noch fünf Spiele und alles in der eigenen Hand", sagt der Ex-Leverkusen-Spieler.

Oral, der in der kommenden Saison den Karlsruher SC übernimmt, war am Sonntag nach sieben sieglosen Spielen gefeuert worden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare