Nürnberg lässt Burgstaller nicht ziehen

Aufmacherbild Foto: © getty

Ein Wechsel von Guido Burgstaller in die deutsche Bundesliga scheint nach derzeitigem Stand unwahrscheinlich.

Laut "Kicker" will der 1. FC Nürnberg den 27-Jährigen nicht ziehen lassen, nachdem man nicht unbedingt auf Transfererlöse angewiesen ist. Außerdem hat man mit Niclas Füllkrug schon eine wertvolle Offensivkraft abgegeben.

Die angebotene Ablöse von einer Million Euro sei dem "Club" deutlich zu wenig. Erst wenn die Zwei-Millionen-Grenzen fällt würden die Franken wohl schwach werden.

In der abgelaufenen Saison hat Burgstaller für Nürnberg 13 Tore erzielt und neun Treffer vorbereitet. Sein Vertrag läuft noch bis 2017.

VIDEO: PSG zeigt Inter die Grenzen auf:

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare