Union verliert zum Auftakt bei Bochum

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Philipp Hosiner bekommt in der 1. Runde der 2. deutschen Bundesliga bei Union Berlin gleich über 90 Minuten das Vertrauen geschenkt.

Für ihn und Christopher Trimmel, der in der Verteidigung ebenfalls durchspielt, setzt es auswärts beim VfL Bochum allerdings eine 1:2-(0:0)-Niederlage. Bastians (57.) und Weilandt (77.) bzw. Kreilach (72.) erzielen die Tore.

Auf Seiten der Sieger wird Kevin Stöger zur Halbzeit ausgewechselt. Dominik Wydra sieht das Spiel von der Bank aus.

Michael Gspurning und Emanuel Pogatetz stehen nicht im Kader von Union Berlin.


Unser neuer Leg-Check für alle Österreicher in der 2. Liga:


Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare