Marta erzielt ihr 100. Tor für die Selecao

Aufmacherbild

Brasiliens Star-Fußballerin Marta sorgt beim Vier-Nationen-Turnier in Natal für eine historische Bestmarke.

Die fünfmalige Weltfußballerin verwandelt bei Brasiliens 6:0 gegen Mexiko zwei Elfmeter und knackt damit die 100-Tore-Marke in der Selecao.

Beim 11:0 gegen Trinidad und Tobago am Mittwoch erzielte die 29-Jährige ihre Treffer 94 bis 98 und übertraf damit Ikone Pele, der in seiner Karriere 95 Länderspieltore erzielte.

Am Mittwoch gegen Kanada kann die Stürmerin ihre Bestmarke weiter ausbauen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare