Müller-Doppelpack! Deutschland siegt souverän

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Deutschland startet mit einem souveränen 3:0-Sieg in Norwegen in die WM-Qualifikation 2018.

Thomas Müller (16.) bringt das DFB-Team früh in Front, Joshua Kimmich (45.) erhöht vor dem Seitenwechsel. Müller, der das 2:0 vorbereitet, schnürt in der 60. Minute den Doppelpack und setzt damit den Schlusspunkte.

Gruppen-Gegner Tschechien kommt nicht über ein 0:0 gegen Nordirland hinaus. Will Grigg steht bei den Briten nicht im Kader, da seine Frau kurz vor der Geburt des gemeinsamen Kindes steht.

In Gruppe F feiert Schottland einen klaren 5:1-Sieg bei Malta. Snodgrass erzielt dabei drei Treffer.

Rumänien geht gegen Montenegro (Gruppe E) spät in Führung, kassiert aber noch den Ausgleich und muss sich mit einem 1:1 zufrieden geben.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare