Deutschland gewinnt Schweinsteiger-Abschiedsspiel

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Zum Abschied von Bastian Schweinsteiger aus der deutschen Nationalmannschaft fährt die DFB-Elf in Mönchengladbach einen 2:0 (0:0)-Heimsieg über Finnland ein. Die Treffer erzielen Meyer (55.) und Özil (77.).

Der 32-jährige Schweinsteiger wird in seinem 121. und letzten Länderspiel in der 67. Minute ausgewechselt. "Es war für mich eine große Ehre, für Deutschland zu spielen. Ich spüre eine ganz, ganz tiefe Dankbarkeit", so Schweinsteiger, der bei jedem Ballkontakt von den 30.121 Zuschauern gefeiert wird.

Tränen, Fan-Selfie, gefeiert! Emotionaler Abschied für Bastian Schweinsteiger aus dem DFB-Team. Die Bilder:

Bild 1 von 14 | © getty
Bild 2 von 14 | © getty
Bild 3 von 14 | © getty
Bild 4 von 14 | © getty
Bild 5 von 14 | © getty
Bild 6 von 14 | © getty
Bild 7 von 14 | © getty
Bild 8 von 14 | © getty
Bild 9 von 14 | © getty
Bild 10 von 14 | © getty
Bild 11 von 14 | © getty
Bild 12 von 14 | © getty
Bild 13 von 14 | © getty
Bild 14 von 14 | © getty

Siege für Irland und Dänemark

Österreichs WM-Qualifikationsgegner Irland gewinnt ein Freundschaftsspiel in Dublin gegen den Oman mit 4:0 (3:0). Die Treffer besorgen Brady (9.), Keane (30.) und Walters (34., 63.). 

Dänemark fertigt in Horsens Liechtenstein dank Toren von Jörgensen (30., 33.), Cornelius (49.), Fischer (61.) und Larsen (84.) mit 5:0 (2:0) ab. 

Keine Treffer gibt es hingegen bei Türkei gegen Russland in Antalya und Albanien gegen Marokko in Schkodra.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare