Neymar schießt Brasilien zum Sieg, Uruguay top

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Superstar Neymar führt den fünfmaligen Weltmeister Brasilien in der WM-Qualifikation zum Sieg gegen Kolumbien. Miranda (2.) trifft früh und nach einem Eigentor von Marquinhos (36.) erzielt der Barca-Stürmer das Tor zum 2:1-Sieg (74.).

Brasilien (15 Zähler) liegt nach 8 Spieltagen einen Punkt hinter Tabellenführer Uruguay (4:0 gegen Paraguay) auf Platz 2 der Südamerika-Quali.

Argentinien (15) erreicht ohne Messi gegen Schlusslicht Venezuela nur ein 2:2 und ist 3., Chile gegen Bolivien endet 0:0.

Peru setzt sich gegen Ecuador mit 2:1 durch und feiert den 2. Sieg, während Ecuador (13 Zähler) die Chance verpasst, zu den Top-Nationen aufzuschließen. Ecuador bleibt hinter Kolumbien (13 Punkte) Fünfter.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare