Drei Pflichtsiege in der Gruppe A

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Favoriten in der Gruppe A geben sich am zweiten Spieltag der WM-Qualifikation keine Blöße.

Akejsandrov (6.Pen) bringt Bulgarien zwar gegen Frankreich in Führung, aber Gameiro (23.,59.), Payet (26.) und Griezmann (38.) sichern den 4:1-Sieg der Franzosen.

Die Niederlande schlagen Weißrussland auch mit 4:1. Tore: Promes (15.,31.), Klaassen (56.), Janssen (64.) bzw. Rios (47.).

Schweden müht sich trotz drückender Überlegenheit zu einem 1:0-Sieg in Luxemburg. Lustig (58.) erzielt das Goldtor.

In der Tabelle hält das heute siegreiche Trio bei vier Punkten. Aufgrund des Torverhältnisses führt die Niederlande vor Frankreich und Schweden.




 

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare