Kroatiens Kapitän Srna tritt zurück

Aufmacherbild Foto: © getty

Darijo Srna zieht einen Schlussstrich unter seine Nationalteam-Karriere. 

Der Kapitän der Kroaten erklärt nach 134 Länderspielen, in denen er 22 Tore erzielte, seinen Rücktritt.

"Das ist der großartigste und traurigste Tag in meinem Leben. Mit etwas aufzuhören, das man so liebt, bricht einem das Herz. Ich war Kroatiens Kapitän und ich habe es keine Sekunde bereut", kommentiert der 34-Jährige seine Entscheidung. 

Srna scheiterte mit Kroatien bei der EURO im Achtelfinale. 


VIDEO! Salzburg ist bereit für Europa:


Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare