Kamerun sucht neuen Teamchef via Twitter

Aufmacherbild

Neue Wege geht der kamerunische Fußball-Verband bei seiner Suche nach einem neuen Teamchef.

Die Verantwortlichen schalten eine Stellen-Anzeige über den eigenen Twitter-Account, der über 60.000 Follower zählt.

Wer allerdings Interesse hat, Nachfolger von Volker Finke zu werden, muss sich ranhalten, im weiterführenden Text wird der Dienstag (15. Dezember), 18 Uhr als Frist für die Bewerbungen genannt.

Seit der Entlassung des Deutschen wird die Auswahl von Interims-Coach Alexandre Belinga betreut.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare