Schobesberger wird ins Team der Runde gewählt

Aufmacherbild
 

Philipp Schobesberger darf sich nach seinen beiden Treffern bei Rapids 2:1-Sieg über Viktoria Pilsen nicht nur über Internet-Ruhm, sondern auch über eine Auszeichnung freuen. Der 21-Jährige findet sich im Europa-League-Team der Runde wieder.

Neben ihm werden Torwart Ryzhikov (Kazan), die Verteidiger Hoedt (Lazio), Gaspar (Villarreal) und Maggio (Napoli), Mkhitaryan (BVB), Hestad (Molde), Ibe (Liverpool) und die Stürmer Williams (Bilbao), Bobadilla (Augsburg) und Gabbiadini (Napoli) nominiert.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare