Saftige Strafe für Rapid wohl unvermeidbar

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Mit den Transparenten und Beschimpfungen gegen den FC Valencia haben Fans des SK Rapid einmal mehr für internationale Negativschlagzeilen gesorgt.

Vor allem haben die Schuldigen mit der derben Wortwahl und den ins Stadion geschleusten Plakaten dem eigenen Verein geschadet.

Denn eine saftige Strafe von Seiten der UEFA ist wohl nicht vermeidbar. Nach dem Bericht des Delegierten Paolo Rondelli sind sowohl eine hohe fünfstellige Geldstrafe als auch eine Sperre des Fansektors möglich.


LAOLA Meins

SK Rapid Wien

Verpasse nie wieder eine News ZU SK Rapid Wien!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

LAOLA Meins

UEFA Europa League

Verpasse nie wieder eine News ZU UEFA Europa League!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare