Ein Rapid-Sieg fehlt für Fünfjahreswertung

Aufmacherbild
 

Österreich darf sich weiterhin berechtigte Hoffnungen auf einen fünften Europacup-Startplatz für die Saison 2017/18 machen.

Dank des neuerlichen Rapid-Erfolges in der Europa League (2:1 gegen Dinamo Minsk) fehlt im Frühjahr nur noch ein Sieg oder zwei Remis des verbliebenen ÖFB-Vertreters im Europacup, um in der UEFA-Fünfjahreswertung an Rumänien vorbeizuziehen und auf Rang 15 vorzustoßen.

Die Grün-Weißen sammelten in dieser Saiosn bereits sechs Siege und zwei Remis in zehn Europacup-Spielen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare