Erste Festnahme wegen Randalen vor Schalke-Ajax

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Schon vor Anpfiff des Europa-League-Duells zwischen Schalke und Ajax (ab 21:05 im LAOLA1-Ticker) ist es zu einer Frestnahme gekommen.

Ein Ajax-Anhänger warf in der Nacht aus einem Hotelzimmer pyrotechnische Gegenstände, leerte einen Feuerlöscher und warf diesen ebenfalls auf die Straße. Gegen den Mann wird ein Strafverfahren eingeleitet.

Ansonsten gab es bisher noch keine weiteren offiziellen Zwischenfälle. Schalke muss daheim ein 0:2 aufholen. Die Begegnung ist als Hochrisikospiel eingestuft.

VIDEO - BVB-Coach Tuchel analysiert CL-Out:

Textquelle: © LAOLA1.at

Monacos Mbappe stellt Rekord in Champions Legaue auf

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare