Ajax und Villarreal starten mit einem Dreier

Aufmacherbild Foto: © getty

Ajax Amsterdam darf über einen späten 2:1-Auftaktsieg in der Europa League jubeln.

Bei Panathinaikos geraten die Niederländer durch Marcus Berg (6.) in Rückstand, Bertrand Traore (34.) und Jairo Riedewald (67.) drehen aber die Partie. Dazu vergibt Davy Klaassen (66.) einen Elfer.

Die Parallelpartie in Gruppe G zwischen Standard Lüttich und Celta Vigo endet 1:1.

In Gruppe L bezwingt Villarreal den FC Zürich nach 0:1-Rückstand (Sadiku/2.) durch Pato/28. und Jonathan dos Santos (45.) mit 2:1.

Osmanlispor gewinnt gegen Steaua Bukarest mit 2:0 durch Tore von Diabate (64./Elfmeter), und Umar (74.). Enache sieht bei Steaua Gelb-Rot (45.).

 

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare