Erneut Fan-Ausschreitungen in Neapel

Aufmacherbild

Vor dem Spiel zwischen dem SSC Neapel und Legia Warschau in der Europa League kommt es am Donnerstag erneut zu schweren Zusammenstößen zwischen Anhängern beider Teams.

So muss die Polizei vor dem San-Paolo-Stadion mehrmals eingreifen und setzt Tränengas ein, nachdem sie von Napoli-Anhänger mit Flaschen und Steinen beworfen wird. Laut italienischen Medienberichten werden fünf Hooligans festgenommen.

Bereits am Mittwoch wurden 16 Personen festgenommen und 65 vorübergehend festgehalten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare