Terror: Diarras Cousine getötet

Aufmacherbild

Unter den über 120 Opfern der Terror-Akte von Paris befinden sich auch Angehörige französischer Athleten.

Fußball-Nationalspieler Lassana Diarra erkärt am Samstagabend via Twitter, dass seine Cousine ihr Leben gelassen hat. "Lasst uns alle zusammen die Liebe verteidigen, den Respekt und den Frieden", appelliert der Marseille-Profi.

Mehr Glück hatte die Schwester von Antoine Griezman, die aus dem gestürmten Musik-Klub im Stadtteil Bataclan entkommen konnte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare