Souveräner Sieg von Portugal im Testspiel

Aufmacherbild Foto: © getty

Österreichs EURO-Gruppengegner Portugal zeigt sich gut in Form.

Die Iberer gewinnen ihr Testspiel gegen Norwegen souverän mit 3:0. Den Torreigen eröffnet Ricardo Quaresma mit einem Traumtor, vom linken Strafraumeck zirkelt er den Ball in den Winkel des langen Ecks (13.). Linksverteidiger Raphaël Guerreiro trifft mit einem sehenswerten Freistoß zum 2:0, Mittelstürmer Eder versenkt einen Stanglpass zum Endstand.

Bei Norwegen spielt Red-Bull-Salzburg-Legionär Valon Berisha bis zur 74. Minute.

Auf Seiten der Portugiesen fehlten mit Cristiano Ronaldo und Pepe die beiden Champions-League-Sieger von Real Madrid. Die beiden Stars feierten den elften CL-Triumph Reals, hier gibt es das Video dazu:


Portugal testet vor der Gruppenphase noch gegen England (2. Juni) und Estland (8. Juni).

Auch Italien siegreich

Die italienische Nationalelf gewinnt ihr Testspiel gegen Schottland, das die EURO-Teilnahme verpasst hat, knapp mit 1:0.

Goldtorschütze ist Southampton-Stürmer Graziano Pelle in der 57. Minute, der den Ball herrlich von der Strafraumgrenze ins rechte Kreuzeck schlenzt.

Nach dem Tor wechselt Trainer Antonio Conte etwas durch. Italiens letzter Test vor der EURO findet am 6. Juni gegen Finnland statt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare