Ungarn siegt im Playoff-Hinspiel

Aufmacherbild
 

Ungarn träumt von der ersten Qualifikation für ein Fußball-Großereignis seit 30 Jahren (WM 1986):

Die Magyaren gewinnen das EM-Playoff-Hinspiel in Oslo gegen Norwegen durch einen Treffer von Nationalteam-Debütant Laszlo Kleinheisler (26.) mit 1:0.

Die favorisierten Gastgeber, bei denen Salzburgs Berisha auf der Bank sitzt, können trotz drückender Überlegenheit nicht mehr ausgleichen. Helland scheitert im Finish per Kopf an der Latte. Das Rückspiel folgt am Sonntag in Budapest.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare