EM-Spielort Lens erteilt Alkoholverbot

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Lens erteilt bei der demnächst startenden Fußball-Europameisterschaft (10. Juni) an Spieltagen ein teilweises Alkoholverbot.

Im nordfranzösischen Spielort ist der Verkauf, Konsum und Mitführen von Alkohol in der Innenstadt sowie auf den Besucherparkplätzen und in den Pendelbussen zum Stadion nicht erlaubt. In Restaurants und Bars sowie auf der Fanmeile gilt der Erlass nicht.

Mit der strikten Regelung soll die öffentliche Sicherheit gewährleistet werden. Lens ist Gastgeber von vier EM-Spielen.

Albanien-Schweiz (Gruppe A), England-Wales (B), Tschechien-Türkei (D) sowie ein Achtelfinale (1D-3BEF) finden im Stade Felix Bollaert-Delelis statt.

Marko Arnautovic würde seinem "Brother from another mother" Aleksandar Dragovic gerne etwas ganz Persönliches geben:


Diese Traumtore erzielte das ÖFB-Team gegen US Schluein Ilanz:


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare