Erster DFB-Sieg über Italien seit 21 Jahren

Aufmacherbild Foto: © getty

Deutschland darf erstmals seit 21 Jahren über einen Sieg gegen Italien freuen.

Die Auswahl von Bundestrainer Jogi Löw setzt sich in München mit 4:1 durch.

Nach verhaltener Anfangsphase trifft Kroos (24.) nach Müller-Vorarbeit aus 18 Metern in die rechte Ecke. Kurz vor er Pause erhöht Götze (45.) per Kopf.

Hector (59.) stellt mit dem 1. guten DFB-Vorstoß nach dem Seitenwechsel auf 3:0. Nach Buffon-Foul an Rudy trifft Özil (75.) per Strafstoß. El Shaarawy (83.) mit dem Ehrentreffer.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare