Garcia: "Del Bosque kennt das Rezept"

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Vor dem EURO-Achtelfinal-Kracher zwischen Italien und Spanien (18 Uhr) hat Salzburg-Trainer Oscar Garcia natürlich einen emotionalen Favoriten.

"Ich hoffe, dass Spanien gewinnt - auch das Turnier", so der Katalane, der gegen die defensiven Italiener Spaniens Teamchef Vicente del Bosque voll und ganz vertraut.

"Er hat viel Erfahrung und wird wissen, wie man Italien schlagen kann", so der 43-Jährige, der das 1:2 gegen Kroatien nicht überschätzt: "Spanien war gegen Kroatien nicht auf seinem Level."


 Nur kein Tor bekommen

„Sie haben aber die ersten zwei Spiele richtig gut gespielt," ist Garcia positiv gestimmt.

„Aber es ist nicht leicht, Italien zu besiegen, und wenn sie gewinnen, wartet Deutschland und dann vielleicht Frankreich. Das ist kein einfacher Weg. Aber wenn sie natürlich diese Teams schlagen, dann werden sie auch die Champions sein.“

Und was ist gegen die Defensiv-Aposteln aus Italien das Wichtigste? „Du musst natürlich aufpassen, selbst kein Tor zu bekommen. Denn, wenn die Italiener treffen, wird es für die Spanier sehr schwer, zwei Tore zu erzielen.“


LAOLA Meins

EURO 2016

Verpasse nie wieder eine News ZU EURO 2016!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare