30 Isländer wollen Lagerbäck als Präsidenten

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der Hype um das isländische Fußball-Nationalteam nimmt kein Ende.

Trainer Lars Lagerbäck wird auf der Insel als Nationalheld gefeiert. Das zeigen nicht zuletzt die Präsidentschaftswahlen vom Sonntag. Wie die Zeitung "Visir" recherchiert hat, schrieben 30 Isländer den Namen des Schweden auf ihren Wahlzettel. Dabei war der 67-Jährige freilich gar nicht für die Wahl aufgestellt.

Lagerbäck übernahm 2011 den Teamchefposten und führte Island erstmals zu einer Endrunde.

VIDEO: Isländer lieben Österreich - "DJ Ötzi is the best"

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare