Hiobsbotschaft für Jogi Löw

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Bittere Nachrichten aus dem Lager der deutschen Nationalmannschaft.

Wie der "kicker" berichtet, ist die Europameisterschaft in Frankreich für Sami Khedira gelaufen. Der Mittelfeldspieler soll sich beim Viertelfinal-Erfolg über Italien einen Anriss im Adduktorenbereich des linken Oberschenkels zugezogen haben.

Damit wäre er weder im Halbfinale am Donnerstag gegen Frankreich oder Island noch in einem möglichen Endspiel einsatzfähig. Genauere Informationen soll eine Kernspin-Tomografie am Sonntag ergeben.

Gegen die "Squadra Azzurra" musste der Juve-Star vorzeitig ausgewechselt werden. Seine Rolle übernahm Kapitän Bastian Schweinsteiger.



Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare