So lauten die Viertelfinal-Duelle bei der EURO

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Mit Sensationsteam Island (2:1 gegen England) und Italien (2:0 gegen Spanien) haben sich die letzten beiden Mannschaften am Montag für das EM-Viertelfinale qualifziert.

Die Isländer treffen nur am kommenden Sonntag im Stade de France von St. Denis auf Gastgeber Frankreich, Italien bekommt es am Samstag in Bordeaux mit Weltmeister Deutschland zu tun. Zudem gibt es die Begegnungen Polen - Portugal (Donnerstag in Marseille) und Wales - Belgien (Freitag in Lille). Ankick ist jeweils um 21:00 Uhr.


Das denkt die LAOLA1-Dreierkette über den Teamrücktritt von Lionel Messi:


Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare