Überraschende ÖFB-Startelf gegen Portugal

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Die Startaufstellung des ÖFB-Teams für das zweite EURO-Gruppenspiel gegen Portugal steht fest.

Teamchef Marcel Koller lässt wie gewohnt im 4-2-3-1-System spielen. Vor Torhüter Almer agieren Klein, Prödl (für Dragovic), Hinteregger und Kapitän Fuchs.

Im defensiven Mittelfeld vertraut der Schweizer auf Baumgartlinger, dazu rückt Ilsanker (für Junuzovic) ins Team. In der Offensive sollen Sabitzer, Alaba, Arnautovic und Harnik für die nötige Torgefahr sorgen, Janko sitzt nur auf der Bank.

Diese Elf startet für Portugal: Rui Patricio - Pepe, Guerreiro, R. Carvalho, Ronaldo, Moutinho, Vieirinha, W. Carvalho, A. Gomes, Nani, Quaresma.

Alle Details, Infos aus Paris und Stimmen aus Paris erhältst du in unserem LIVE-Ticker - HIER KLICKEN!



Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare