Koller-Fingerzeig für Arnautovic

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nach dem 0:0 gegen Portugal war Marko Arnautovic über seine defensive Rolle nicht wirklich glücklich.

Im "ORF" sagte er: „Ich bin das nicht gewohnt, so weit hinten zu stehen und zu verteidigen. Aber das waren die Vorgaben des Trainers und ich werde das erfüllen, was für das Team gut ist. Ich denke, ich habe das ganz gut gemacht und kann mich Spitzen-Verteidiger nennen." (grinst)

Marcel Koller befand die Aufgabe als „absolut notwendig“ und richtet seine Antwort ungewohnt in die Kamera schauend aus.

„Lieber Marko, wenn du Weltklasse sein willst, wenn du weiter nach oben steigen möchtest, dann musst du genau das tun", so der Schweizer Teamchef.

 

TIPP: Melde dich für das WhatsApp-Service von LAOLA1 an>>>


ÖFB-Fans imitieren Ronaldo:



LAOLA Meins

Marko Arnautovic

Verpasse nie wieder eine News ZU Marko Arnautovic!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare