"Janko fehlt die Matchpraxis"

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Marcel Koller hat sich beim 0:0 gegen Portugal dafür entschieden, Marc Janko auf der Bank zu lassen und an seiner Stelle Martin Harnik an vorderster Front aufzustellen.

Nach dem Spiel begründet der Teamchef seine Entscheidung: "Bei Marc hat man gesehen, dass ihm nach der Verletzung bei Basel die Matchpraxis fehlt. Dann noch seine Nackenprobleme. Er konnte praktisch eine Woche nicht richtig trainieren. Bei einem Turnier hast du leider nicht die Zeit, das heilen zu lassen."

Koller weiter: "Wir haben uns eine andere Idee überlegt, wie wir spielen wollen, und das ist sehr gut aufgegangen."

Die Top-Elf des zweiten Spieltags - mit einem ÖFB-Kicker!


LAOLA Meins

Marc Janko

Verpasse nie wieder eine News ZU Marc Janko!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare