Zyste! Italien-Star droht EM-Aus

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Das italienische Nationalteam muss bei der EURO womöglich ohne Ciro Immobile auskommen.

Der Stürmer fällt schon seit über einem Monat mit einer Oberschenkelverletzung aus. Wie sein Arbeitgeber FC Torino mitteilt, sei nun eine Zyste im Oberschenkel diagnostiziert worden. Der 26-Jährige könne vorerst nicht intensiv trainieren, eine genaue Ausfallzeit nennt der Klub nicht.

Italienische Medien berichten jedoch, dass der Ex-Dortmund-Angreifer für die EURO auszufallen droht.

Immobile blühte seit seiner Rückkehr in die Serie A im Winter auf. In 12 Partien für die Turiner erzielte er fünf Tore und bereitete vier weitere vor.

In seiner Zeit beim FC Sevilla lief es nicht ganz nach Wunsch. Dieses Tor gegen Real Madrid bleibt jedoch in Erinnerung:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare