Erster EURO-Gruppensieger steht fest

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Bereits am zweiten Spieltag steht der erste Gruppensieger der EURO in Frankreich fest.

In Pool E ist Italien nicht mehr von der Spitze zu verdrängen. Nach Siegen über Belgien (2:0) und Schweden (1:0) liegt die Squadra Azzurra vor dem abschließenden Gruppenspiel gegen Irland drei Zähler vor Belgien an der Spitze. Aufgrund des gewonnenen direkten Duells kann die Conte-Elf nicht mehr überholt werden.

Im Achtelfinale (27.6., 18 Uhr) bekommt es Italien mit dem Zweiten der Gruppe D zu tun.

Potenzielle Gegner sind daher Spanien (derzeit Erster), Kroatien (Zweiter) und Tschechien (Dritter).



Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare