Belgien und Russland mühen sich

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Belgien müht sich im letzten Testspiel vor der EURO gegen Norwegen zu einem 3:2-Sieg.

Lukaku bringt den Favoriten programmgemäß in Front, doch King (21.) und Veton Berisha (48.) drehen überraschend die Partie. Hazard (70.) und Ciman (74.) fixieren letztlich doch noch den Sieg. Salzburgs Valon Berisha wirkt beim Verlierer ab Minute 66 mit.

Russland kommt gegen Österreichs WM-Qualifikationsgegner Serbien nicht über ein 1:1 hinaus. In Monaco treffen Dsjuba (85.) bzw. Mitrovic (88.) spät.


LAOLA Meins

EURO 2016

Verpasse nie wieder eine News ZU EURO 2016!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare