Boateng wird als Held gefeiert

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Mit einem 2:0-Sieg über die Ukraine gelang Weltmeister Deutschland ein perfekter Start in die EURO 2016.

Maßgeblich am "sauberen Kasten" beteiligt ist Jerome Boateng, der in der ersten Hälfte einen Schuss von Konoplyanka artistisch von der Linie kratzt. Dafür wird der Bayern-Verteidiger im World Wide Web gefeiert.

"Wie hat Boateng den rausgebracht?", fragt etwa die englische Verteidiger-Legende Jamie Carragher. "Ich wünschte, ich hätte die Fähigkeiten, so etwas zu tun!!!"

Boateng: Der Deutschen liebster Nachbar

Viele Fans spielen auch auf den viel zitierten Nachbar-Spruch von AfD-Politiker Alexander Gauland an, der den Deutschen unterstellte, Boateng zu mögen, einen wie ihn aber nicht als Nachbarn haben zu wollen.

"Gut, dass Neuer Boateng als Nachbar hat", scherzt etwa die "Sportschau", während das "ZDF" schreibt: "Ohne Nachbarn ständ es jetzt 1:1!" Auch die "Bild"-Zeitung ergreift Partei für den Verteidiger und erklärt: "Das, was der Boateng da gerade geleistet hat, hat der Gauland in seinem ganzen Leben noch nicht geschafft."

Hier siehst du die sensationelle Rettungstat des 27-Jährigen im Video:



Schweinsteiger is back

Doch nicht nur Boateng erntet jede Menge Lob, auch Bastian Schweinsteiger wird für seinen geglückten Kurzauftritt, den er mit dem Treffer zum 2:0-Endstand krönte, bejubelt. "Wir freuen uns natürlich sehr für ihn", erklärt Shkodran Mustafi, der das 1:0 erzielte. Manuel Neuer hofft, dass sein Ex-Bayern-Kollege schon bald wieder die Kraft für Startelf-Einsätze hat.

Und was sagt der 31-Jährige selbst? "Alles ist sehr gut", erklärt der DFB-Kapitän nach seinem ersten Treffer für den DFB seit fünf Jahren. "Meine Verletzung ist ausgeheilt, ich fühle mich gut. Der Weg nach dem Jubel war lang, ich bin ein bisschen außer Atem. Es war unglaublich."

Das sensationell herausgespielte Tor vom "Fußballgott" siehst du hier:


Dein Man of the Match?


LAOLA Meins

EURO 2016

Verpasse nie wieder eine News ZU EURO 2016!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare