Neuer Ausrüster-Deal bringt DFB Millionen

Aufmacherbild Foto: © getty

Der DFB setzt seine jahrzehntelange Zusammenarbeit mit Ausrüster Adidas fort und darf sich dafür über einen wahren Geldsegen freuen.

Wie Präsident Reinhard Grindel am Montag mitteilt, hat man den bis 2018 laufenden Vertrag mit dem Sportartikelhersteller vorzeitig bis 2022 verlängert. Der DFB kassiert nun doppelt so viel bislang: Statt 25 Millionen bringt der neue Deal 50 Millionen Euro jährlich ein.

Damit steht der DFB auf einer Stufe mit den Bayern, die von Adidas jährlich 60 Millionen Euro erhalten.



LAOLA Meins

DFB-Team

Verpasse nie wieder eine News ZU DFB-Team!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare