Hamdi Salihi nicht im EURO-Kader

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Ex-Rapidler Hamdi Salihi steht nicht in Albaniens vorläufigem 27-Mann-Kader für die EURO in Frankreich.

Teamchef Giovanni De Biasi vertraut im Sturm auf Sokol Cikalleshi (Basaksehir), Bekim Balaj (HNK Rijeka) und Shkelzen Gashi, der in den USA bei den Colorado Rapids sein Geld verdient.

Die Albaner bereiten sich kommende Woche (23. Mai bis 2. Juni) in Bad Waltersdorf auf die Endrunde vor. Am 29. Mai steht in Kapfenberg ein Test gegen Katar an, am 3. Juni in Bergamo ein Testspiel gegen die Ukraine.

Albanien trifft bei der EURO in Gruppe A auf Gastgeber Frankreich, die Schweiz und Rumänien.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare