Testspiel-Pleite für EM-Starter Irland

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Österreichs WM-Quali-Gegner und EURO-Teilnehmer Irland muss kurz vor Beginn der EM-Endrunde eine bittere Testspiel-Niederlage hinnehmen.

Die Iren müssen sich vor eigenem Publikum Weißrussland mit 1:2 geschlagen geben. Michail Gordejtschuk (20.) und Maksim Wolodko (63.) treffen für die Weißrussen, Stephen Ward gelingt nur noch der Anschlusstreffer (72.).

Serbien, ebenfalls ÖFB-Gegner in der WM-Quali für 2018, besiegt Israel in Novi Sad mit 3:1. Luxemburg unterliegt Nigeria 1:3.

Wunderschöner Distanz-Kracher im Spiel Serbien gegen Israel:


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare