Belgien sucht Teamchef per Stellenanzeige

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der belgische Fußballverband (KBFV) geht bei der Suche nach einem Nachfolger für Teamchef Marc Wilmots ungewöhnliche Wege.

Die "Red Devils" schalten auf ihrer Website eine Stellenanzeige für den Posten des Nationaltrainers. Demnach muss der neue Coach "Erfahrung und Ergebnisse im schnelllebigen Weltfussball" vorweisen können und ein "starker und offener Kommunikator" sein, der "sein taktisches und strategisches Wissen an Top-Stars weitergeben" kann.

Interessenten können ihre Bewerbungen bis 31. Juli an den Verband schicken.

Belgien trennte sich nach dem Viertelfinal-Aus bei der EURO in Frankreich von Teamchef Wilmots. Ihm wurde mangelhaftes taktisches Verhalten vorgeworfen. Selbst einige Spieler kritisierten die Strategie ihres Trainers. 

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare