BW Linz punktet nach Trainerentlassung

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

WSG Wattens
FC Blau-Weiss Linz
0:0 (0:0)

Im Duell der Aufsteiger zwischen Wattens (7./10) und Schlusslicht Blau Weiß Linz blieb es bei einem torlosen Remis.

Damit gelang den Linzern beim Debüt von Interimstrainer David Wimleitner, eigentlich Sportvorstand der Stahlstädter, der erst dritte Punktgewinn in der laufenden Saison, obwohl die Tiroler dem Sieg in der Schlussphase waren. Im Spätspiel hatte Liefering die Chance, sich die Tabellenführung in Horn zurückzuholen.


Textquelle: © APA Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare