Emotionales Comeback für Schicker in Salzburg

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

SV Austria Salzburg
SC Wiener Neustadt
2:2 (1:1)

In Salzburg kann Wiener Neustadt zweimal eine Austria-Führung ausgleichen.

Erst liegt die Heimmannschaft durch ein Tor von Andreas Bammer (13.) voran, und ein Gewalt-Freistoß Freistoß von Balakiyem Takougnadi (42.) sorgt für den Gleichstand.

In der zweiten Spielhälfte war es Mario Ebenhofer (84.), der den Treffer von Kapitän Ernst Öbster (82.) egalisiert.

Aufseiten der Gäste kommt nach dem Seitenwechsel Andreas Schicker als erster Spieler weltweit mit einer Armprothese im bezahlten Fußball zum Einsatz.

Schicker hatte sich im November 2014 beim Hantieren mit einem Feuerwerkskörper schwer verletzt. Sein linker Unterarm musste amputiert werden und der Steirer musste lange für sein Comeback schuften.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare