Vier Spiele Sperre nach Kopfstoß

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Der Bundesliga-Strafsenat hat Bernhard Luxbacher vom Floridsdorfer AC wegen einer Tätlichkeit zu einer Sperre von vier Spielen, davon zwei Spielen bedingt auf eine Probezeit von zwölf Monaten, verurteilt.

Der 21-jährige Mittelfeldspieler hatte im Erste-Liga-Heimspiel gegen Liefering seinem Gegenspieler Pedro kurz vor Schluss einen Kopfstoß verpasst.

Im Sommer kehrt der Leihspieler zurück zur Austria, die Rotsperre bleibt aufrecht und Luxbacher kommt mit einem Spiel Sperre zurück nach Favoriten.


Der Kopfstoß ab 2:50 auf VIDEO:


LAOLA Meins

Erste Liga

Verpasse nie wieder eine News ZU Erste Liga!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!


Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare