Aufmacherbild

Kuriose Stellenanzeige: Spielersuche beim AMS?

Ein Erste-Liga-Klub geht offensichtlich unkonventionelle Wege bei der Suche nach neuen Spielern.

Via AMS sucht ein Unternehmen namens "SK Austria Klagenfurt"  eine/n "Fußballer/in". Die Anforderungen lauten: "langjährige Praxis als Profifußballer/in".

Der vorgeschriebene Tätigkeitsbereich: "Teilnahme an den Trainingszeiten bzw. an den Spielen der Kampfmannschaft des Vereins."

Ob tatsächlich der Zweitligaklub dahinter steckt, ist unklar. Dieser war für eine Stellungnahme vorerst nicht erreichbar.

Als Mindestengelt wird ein Salär von 2,480,- Euro brutto pro Monat angegeben. Die Bewerbungsmodalitäten soll man an die Adresse des Vereins (Südring 207, 9020 Klagenfurt am Wörthersee) schicken.

In den letzten Wochen traten finanziellen Probleme der Klagenfurter Austria ans Tageslicht. "Die Lage ist prekär, aber nicht hoffnungslos", meinte Präsident Peter Svetits Ende Jänner. 

Mehr zum Thema COMMENT_COUNT Kommentare
Zum Seitenanfang»