SKN und LASK weiter im Gleichschritt

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Das Aufstiegsrennen in der SkyGo Erste Liga bleibt auch nach Runde 33 spannend. Tabellenführer SKN St. Pölten gewinnt auswärts in Klagenfurt mit 2:0, die Tore erzielen Segovia (41./FE) und Gschweidl (52.).

Der LASK erkämpft sich beim Auswärtsspiel gegen Salzburg, das in St. Pölten stattfand, einen 3:1 Sieg. Für die Linzer treffen Kerhe (19.), Cabrera (63.) und Pellegrini (86.).

Am Freitag kommt es in St. Pölten zum direkten Aufeinandertreffen beider Teams, der Abstand beträgt nur drei Punkte.

Die Partie zwischen Wiener Neustadt und Liefering endet 1:0, den Siegtreffer erzielt Mally in Minute 39. Kapfenberg bezwingt den FAC mit 4:1, die Tore erzielen dos Santos (17.), Perchtold (47.), Joao Victor (67.) und Petrovic (93.) bzw. Luxbacher (87.).




LAOLA Meins

Erste Liga

Verpasse nie wieder eine News ZU Erste Liga!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

LAOLA Meins

LASK

Verpasse nie wieder eine News ZU LASK!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

LAOLA Meins

SKN St. Pölten

Verpasse nie wieder eine News ZU SKN St. Pölten!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare