Schinkels bleibt in St. Pölten

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Unmittelbar nach dem Aufstieg hatte Frenkie Schinkels Rücktrittsgedanken geäußert, nun hat sich der 53-Jährige entschieden, Sportdirektor beim SKN St. Pölten zu bleiben.

"Weil ich dazu beitragen will, dass wir den Großklubs Respekt abringen. Wir wollen das gallische Dorf der Liga sein - mit Karl Daxbacher als Miraculix und mit mir als Asterix. Ich bleibe ein Gallier", so Schinkels in der "Krone".

Seine Jobs als Kolumnist und TV-Analytiker werde er aufgeben oder zumindest reduzieren.

"Wir sind nicht stärker als Grödig"

Außerdem soll ihm Generalmanager Andreas Blumauer eine Aufbesserung seines Gehalts versprochen haben. "Aber mir geht's nicht so sehr ums Geld. Ich will den SKN oben stabilisieren", versichert Schinkels.

Der Sportdirektor will den Kader für die Bundesliga entsprechend verstärken. Denn: "Neuzugänge brauchen wir auch, wir sind nicht stärker als Grödig - und Grödig stieg ab."

Es ist geschafft! Der SKN St. Pölten darf über den Aufstieg in die Bundesliga jubeln. Wer hatte besonderen Anteil am Titel?

Bild 1 von 54 | © GEPA

Das sind die Meister-Helden der "Wölfe":

Bild 2 von 54 | © GEPA

CHRISTOPH RIEGLER (24/AUT/Tormann): Seit 2007 bei St. Pölten, davor Ybbs Jugend bzw. AKA Rapid Wien U18 - BL-Erfahrung: 0 Spiele

Bild 3 von 54 | © GEPA

Der frühere ÖFB-U21-Keeper war ein sehr sicherer Rückhalt und verpasste keine einzige Minute in dieser Saison.

Bild 4 von 54 | © GEPA

MICHAEL HUBER (24/AUT/Verteidigung): Seit 2013 bei St. Pölten, davor Hartberg - BL-Erfahrung: 0 Spiele

Bild 5 von 54 | © GEPA

Der Burgenländer war in der Innenverteidigung gesetzt und trat sogar drei Mal als Assistgeber in Erscheinung.

Bild 6 von 54 | © GEPA

MARTIN GRASEGGER (24/AUT/Verteidigung): Seit 2014 bei St. Pölten, davor Pasching - BL-Erfahrung: 25 Spiele

Bild 7 von 54 | © GEPA

Spielte mit Ried bereits Bundesliga und holte mit Pasching sensationell den Cup. Wurde als Allrounder auf jeder Position in der Verteidigung eingesetzt.

Bild 8 von 54 | © GEPA

DAVID STEC (22/AUT/Verteidigung bzw. Mittelfeld): Seit 2009 bei St. Pölten, davor AKA Austria U15 - BL-Erfahrung: 0 Spiele

Bild 9 von 54 | © GEPA

Ein aufstrebender Youngster, der die rechte Seite offensiv wie defensiv beackert. Steigert sich kontinuierlich: 4 Tore und 5 Assists bislang in dieser Saison!

Bild 10 von 54 | © GEPA

ANDREAS DOBER (30/AUT/Verteidigung): seit 2015 bei St. Pölten, davor Ethnikos (GRE) - BL-Erfahrung: 135 Spiele

Bild 11 von 54 | © GEPA

Sportlich als harter Knochen und Freistoßschütze bekannt, ist er auch für die Stimmung und den Zusammenhalt im Team wertvoll.

Bild 12 von 54 | © GEPA

DANIEL PETROVIC (23/SRB/Verteidigung): Seit 2015 bei St. Pölten, davor Vorwärts Steyr - BL-Erfahrung: 0 Spiele

Bild 13 von 54 | © GEPA

Zu Saisonbeginn noch in der 2. Mannschaft, kämpfte er sich in die Startelf und war im Frühjahr in der Innenverteidigung gesetzt. Schrieb mit dem schnellsten Ausschluss der Saison beim FAC nach 19 Sekunden Bundesliga-Geschichte.

Bild 14 von 54 | © GEPA

TOMASZ WISIO (34/POL/Verteidigung): Seit 2013 bei St. Pölten, davor RB Leipzig - BL-Erfahrung: 154 Spiele

Bild 15 von 54 | © GEPA

Ging als Kapitän in die Saison und strahlt mit 34 Jahren enorm viel Routine aus, kam aber im Frühjahr nur zwei Mal von Beginn zum Einsatz.

Bild 16 von 54 | © GEPA

MARCEL HOLZMANN (25/AUT/Verteidigung): seit 2012 bei St. Pölten, davor FC Lustenau - BL-Erfahrung: 0 Spiele

Bild 17 von 54 | © GEPA

Verbuchte in den ersten sieben Spielen als Linksverteidiger zwei Assists, riss sich dann aber das Kreuzband und ist seither rekonvaleszent.

Bild 18 von 54 | © GEPA

MARK PRETTENTHALER (33/AUT/Verteidigung): seit 2016 bei St. Pölten, davor vereinslos - BL-Erfahrung: 132 Spiele

Bild 19 von 54 | © GEPA

Stieß im Winter neu zur Mannschaft und hatte mehrere Einsätze, seit einer Rotsperre im April nicht mehr berücksichtigt.

Bild 20 von 54 | © GEPA

MICHAEL AMBICHL (25/AUT/Mittelfeld): seit 2005 bei St. Pölten, davor Pyhra - BL-Erfahrung: 0 Spiele

Bild 21 von 54 | © GEPA

Ein waschechter St. Pöltener im Mittelfeldzentrum, der in dieser Saison mit sehr starken 13 Assists (1 Tor) wesentlichen Anteil am Aufstieg hat. 

Bild 22 von 54 | © GEPA

LUKAS THÜRAUER (28/AUT/Mittelfeld): seit 2015 bei St. Pölten, davor Admira - BL-Erfahrung: 83 Spiele

Bild 23 von 54 | © GEPA

Übernahm nach einem verletzungsbedingten Ausfall im Herbst im Verlauf der Saison die Kapitänsrolle und stach dabei immer stärker als Einfädler hervor.

Bild 24 von 54 | © GEPA

FLORIAN MADER (33/AUT/Mittelfeld): seit 2015 bei St. Pölten, davor Austria Wien - BL-Erfahrung: 284 Spiele

Bild 25 von 54 | © GEPA

Daxbacher vertraute auf die defensiven Fähigkeiten des Tirolers im zentralen Mittelfeld. Strahlte mit zwei Toren und drei Assists auch Torgefahr aus.

Bild 26 von 54 | © GEPA

PATRICK SCHAGERL (23/AUT/Mittelfeld): seit 2014 bei St. Pölten, davor Vienna - BL-Erfahrung: 0 Spiele

Bild 27 von 54 | © GEPA

Legte im Herbst einen regelrechten Assist-Lauf hin, musste im Frühjahr aber um seinen Platz im linken Mittelfeld hart kämpfen.

Bild 28 von 54 | © GEPA

CHEIKOU DIENG (22/SEN/Mittelfeld bzw. Angriff): seit 2016 bei St. Pölten, davor Sandefjord (NOR) - BL-Erfahrung: 0 Spiele

Bild 29 von 54 | © GEPA

Sensationeller Neuzugang im Frühjahr nach dem Abgang von Jefferson. Wirbelte auf der linken Seite gehörig und erzielte sechs Tore und zwei Assists in 15 Einsätzen. 

Bild 30 von 54 | © GEPA

PETER BRANDL (27/AUT/Mittelfeld): seit 2003 bei St. Pölten - BL-Erfahrung: 0 Spiele

Bild 31 von 54 | © GEPA

Kämpfte sich trotz eines Meniskusschadens zurück ins Team und wurde im Verlauf des Frühjahrs als defensiver Mittelfeldspieler immer wichtiger.

Bild 32 von 54 | © GEPA

JEFFERSON (27/BRA/Mittelfeld bzw. Angriff): zwischen 2015 und 2016 bei St. Pölten, jetzt Guarani-SC (BRA) - BL-Erfahrung: 0 Spiele

Bild 33 von 54 | © GEPA

Sollte für Schwung auf der linken Seite sorgen, kam aber nie wirklich auf Touren. Trat im Winter die Heimreise nach Brasilien an.

Bild 34 von 54 | © GEPA

MARIO MOSBÖCK (20/AUT/Mittelfeld): seit 2014 bei St. Pölten - BL-Erfahrung: 0 Spiele

Bild 35 von 54 | © GEPA

Mittelfeld-Youngster, der zu Saisonbeginn noch öfter seine Chance bekam und im Frühjahr ohne Einsatzminute blieb.

Bild 36 von 54 | © GEPA

BURAK YILMAZ (21/AUT/Mittelfeld): seit 2004 bei St. Pölten - BL-Erfahrung: 0 Spiele

Bild 37 von 54 | © GEPA

Zentraler Mittelfeldspieler, der nur vereinzelt Chancen in der Kampfmannschaft bekam, allerdings bei den Amateuren in der RL Ost mehrere Tore erzielte.

Bild 38 von 54 | © GEPA

MANUEL MARTIC (20/AUT/Mittelfeld): seit 2015 bei St. Pölten, davor Vorwärts Steyr - BL-Erfahrung: 0 Spiele

Bild 39 von 54 | © GEPA

Kam im Herbst auf zwei Kurzeinsätze im Mittefeld und pendelt seither zwischen Bank und den Amateuren.

Bild 40 von 54 | © GEPA

OLIVER MARKOUTZ (21/AUT/Mittelfeld bzw. Angriff): seit 2015 bei St. Pölten, davor vereinslos - BL-Erfahrung: 0 Spiele

Bild 41 von 54 | © GEPA

Der frühere Nachwuchskicker des FC Bayern und VfB Stuttgart kam aufgrund der starken Konkurrenz nicht über einen Einsatz im Herbst hinaus.

Bild 42 von 54 | © GEPA

MICHAEL DRGA (21/AUT/Mittelfeld bzw. Angriff): seit 2013 bei St. Pölten, davor AKA Red Bull Salzburg U18 - BL-Erfahrung: 0 Spiele

Bild 43 von 54 | © GEPA

Auch er kam an der starken Konkurrenz auf den Außenpositionen im Mittelfeld kaum vorbei. Kam auf zwei Einsätze im Herbst.

Bild 44 von 54 | © GEPA

DANIEL SEGOVIA (30/ESP/Angriff): seit 2014 bei St. Pölten, davor WAC - BL-Erfahrung: 33 Spiele

Bild 45 von 54 | © GEPA

Der sensible Spanier stand vergangenen Sommer noch vor dem Abschied und entwickelte sich dann mit 19 Treffern zum Torgaranten. Vor dem letzten Saisonspiel ist die Torjägerkrone noch in Reichweite!

Bild 46 von 54 | © GEPA

MANUEL HARTL (30/AUT/Mittelfeld bzw. Angriff): seit 2014 bei St. Pölten, davor Horn - BL-Erfahrung: 2 Spiele

Bild 47 von 54 | © GEPA

Der Offensiv-Allrounder war mit bislang elf Toren extrem torgefährlich und traf im Herbst teilweise nach Belieben.

Bild 48 von 54 | © GEPA

DANIEL BEICHLER (27/AUT/Angriff): seit 2015 bei St. Pölten, davor Sturm Graz - BL-Erfahrung: 144 Spiele

Bild 49 von 54 | © GEPA

Hatte im Herbst lange mit Verletzungspoblemen zu kämpfen und kam auch danach nie in Fahrt. Bringt aber reichlich Bundesliga-Erfahrung mit.

Bild 50 von 54 | © GEPA

JANNICK SCHIBANY (23/AUT/Angriff): seit 2006 bei St. Pölten - BL-Erfahrung: 0 Spiele

Bild 51 von 54 | © GEPA

Bekam aufgrund der formstarken Konkurrenz im Frühjahr nur drei Mal seine Chance und blieb 15/16 ohne Treffer.

Bild 52 von 54 | © GEPA

BERND GSCHWEIDL (20/AUT/Angriff): seit 2016 bei St. Pölten, davor Grödig - BL-Erfahrung: 19 Spiele

Bild 53 von 54 | © GEPA

Der junge, quirlige Stürmer wurde meist als Joker eingesetzt, einmal trug er sich in die Torschützenliste ein.

Bild 54 von 54 | © GEPA


LAOLA Meins

SKN St. Pölten

Verpasse nie wieder eine News ZU SKN St. Pölten!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare