Schimpelsberger in die Erste Liga?

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Rapid-Verteidiger Michael Schimpelsberger könnte nächste Saison in der Ersten Liga spielen.

Wie die "TT" berichtet, soll der 25-Jährige, dessen Vertrag bei den Wienern ausläuft, ganz oben auf der Wunschliste des FC Wacker Innsbruck stehen. Die Schwarz-Grünen suchen Alternativen für Routinier Andreas Hölzl auf der Rechtsverteidigerposition.

Außerdem berichtet die Zeitung, dass die Tiroler an Dominik Baumgartner interessiert sind. Der 19-jährige Defensiv-Allrounder spielte letzte Saison bei Grödig.

General Manager Ali Hörtnagl will die Gerüchte nicht kommentieren. Wer dagegen die Nachfolge des entlassenen Klaus Schmidts antreten wird, sollte demnächst geklärt sein: "Der Kandidatenkreis ist klein." Angeblich soll die Tendenz Richtung Deutschland gehen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare