Remis beim West-Derby am Tivoli

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Das West-Derby zwischen Wacker Innsbruck und Austria Salzburg endet nach 106 umkämpften Minuten mit 2:2.

Torjäger Pichlmann bringt die Hausherren (54.) verdient in Führung, in Minute 71 trifft Katnik zum Ausgleich, Bammer (95.) und Hauser (98.) sorgen für den Entstand.

Kapfenberg vergeigt gegen Klagenfurt (Rot für Becirovic in Minute 22) ein 2:0 und spielt 2:2, dasselbe passiert Liefering, wenn auch nicht in Überzahl, gegen Lustenau.

Wr. Neustadt fährt beim FAC einen souveränen 3:0-Erfolg ein.

Die lange Nachspielzeit in Innsbruck ergibt sich durch einen verletzungsbedingten Ausfall von Schiedsrichter Kijas, für den erst ein Ersatz im Stadion gesucht werden muss. Am Ende übernimmt ein deutscher Zuschauer die Rolle als Linienrichter, der etatmäßige Linienrichter pfeift die Partie zu Ende.

LAOLA Meins

Erste Liga

Verpasse nie wieder eine News ZU Erste Liga!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare