Lustenau holt Stürmer der Jungbullen

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der SC Austria Lustenau begrüßt einen neuen Stürmer.

Nach dem Wechsel von Seifedin Chabbi zu St. Gallen sichern sich die Vorarlberger die Dienste von Raphael Dwamena. Der 20-Jährige kam 2011 von RB Ghana nach Österreich und stand seit 2014 im Kader des FC Liefering.

Mit sechs Toren und vier Assists zählte er in dieser Saison zu den Topscorern der "Jungbullen". Nun erhält er einen Zweijahres-Vertrag.

Gleichzeitig werden die Verträge von Pius Grabher und Mario Bolter um ein Jahr verlängert.

Damit steht das Grundgerüst der Mannschaft von Trainer Lassaad Chabbi für die kommende Saison. Unter anderem wird aber noch ein weiterer Stürmer zur Mannschaft dazustoßen.

 

Beim 3:0-Sieg von Liefering in Runde 35 beim FAC traf Dwamena gleich doppelt. Hier die Highlights:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare