Kolumbien nach Elfmeterschießen im Halbfinale

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nach Gastgeber USA zieht auch Kolumbien bei der 45. Auflage der Copa America ins Halbfinale ein.

Die Kolumbianer setzen sich in East Rutherford (US-Bundesstaat New Jersey) gegen Peru nach torlosen 90 Minuten (keine Verlängerung) mit 4:2 im Elfmeterschießen durch. In einer schwachen Partie wird Kolumbiens Goalie David Ospina zum Helden. Der Arsenal-Tormann pariert den Penalty von Trauco, Cueva verschießt. Für Kolumbien treffen alle 4 Spieler.

Im Halbfinale wartet der Sieger aus Mexiko gegen Chile.

Die Highlights des Spiels:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare