Argentinien startet mit Sieg gegen Chile

Aufmacherbild Foto: © getty

Ohne ihren Superstar Messi, aber mit einem 2:1-Erfolg gegen Titelverteidiger Chile startet Argentinien in die Copa America.

Die Gauchos gewinnen ihre Auftakt-Partie in Santa Clara dank der Treffer von PSG-Stürmer Angel Di Maria (51.) und Ever Banega (59.) vom FC Sevilla. Jose Pedro Fuenzalida (93.) gelingt in der Nachspielzeit der Ehrentreffer für die Chilenen.

Im Parallel-Spiel der Gruppe D in Chicago gewinnt Panama gegen Bolivien mit 2:1. Blas Perez (11., 87.) bzw. Carlos Arce (54.) treffen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare