Wahnsinn! Real dreht Spiel gegen Sporting

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Real Madrid feiert zum CL-Auftakt einen verrückten 2:1-Sieg gegen Sporting.

Bruno Cesar (47.) besorgt die verdiente Führung der Gäste, doch in der 89. Minute gleicht Ronaldo per Freistoß aus. Morata (94.) köpft den Titelverteidiger zum Sieg. Im Parallelspiel lässt Dortmund Legia Warschau auswärts mit 6:0 keine Chance.

In Gruppe E muss sich Leverkusen (Baumgartlinger, Drago, Özcan auf der Bank) daheim gegen ZSKA Moskau mit einem 2:2 nach 2:0-Führung begnügen. Monaco schlägt Tottenham in London 2:1.

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Traum-Tor von Ronaldo

In Madrid roch es lange Zeit nach einem CL-Fehlstart für den Titelverteidiger. Sporting, Stammverein von Cristiano Ronaldo, schien sich nicht nur für gute Defensivarbeit, sondern auch Mut zur Offensive zu belohnen. 

Nach einer ideenlosen ersten Hälfte der Hausherren, sorgten die Gäste nach Seitenwechsel durch Bruno Cesar (48.) für einen Schock, von dem sich die Elf von Zinedine Zidane erst im Finish erholte. Erst traf Ronaldo die Stange (83.) wenige Minuten später verwertete er einen Freistoß aus 20 Metern auf unnachahmliche Weise.

Dass Alvaro Morata in der Nachspielzeit per Kopf noch der Siegtreffer gelang, war dann aber nicht nur der Müdigkeit des Gegners, sondern auch Fortuna geschuldet.

Die besten Bilder vom 1. Spieltag der Champions League:

Bild 1 von 61 | © getty
Bild 2 von 61 | © getty
Bild 3 von 61 | © getty
Bild 4 von 61 | © getty
Bild 5 von 61 | © getty
Bild 6 von 61 | © getty
Bild 7 von 61 | © getty
Bild 8 von 61 | © getty
Bild 9 von 61 | © getty
Bild 10 von 61 | © getty
Bild 11 von 61 | © getty
Bild 12 von 61 | © getty
Bild 13 von 61 | © getty
Bild 14 von 61 | © getty
Bild 15 von 61 | © getty
Bild 16 von 61 | © getty
Bild 17 von 61 | © getty
Bild 18 von 61 | © getty
Bild 19 von 61 | © getty
Bild 20 von 61 | © getty
Bild 21 von 61 | © getty
Bild 22 von 61 | © getty
Bild 23 von 61 | © getty
Bild 24 von 61 | © getty
Bild 25 von 61 | © getty
Bild 26 von 61 | © getty
Bild 27 von 61 | © getty
Bild 28 von 61 | © getty
Bild 29 von 61 | © getty
Bild 30 von 61 | © getty
Bild 31 von 61 | © getty
Bild 32 von 61 | © getty
Bild 33 von 61 | © getty
Bild 34 von 61 | © getty
Bild 35 von 61 | © getty
Bild 36 von 61 | © getty
Bild 37 von 61 | © getty
Bild 38 von 61 | © getty
Bild 39 von 61 | © getty
Bild 40 von 61
Bild 41 von 61
Bild 42 von 61
Bild 43 von 61
Bild 44 von 61
Bild 45 von 61
Bild 46 von 61
Bild 47 von 61
Bild 48 von 61
Bild 49 von 61
Bild 50 von 61
Bild 51 von 61
Bild 52 von 61
Bild 53 von 61
Bild 54 von 61
Bild 55 von 61
Bild 56 von 61
Bild 57 von 61
Bild 58 von 61
Bild 59 von 61
Bild 60 von 61
Bild 61 von 61

Dortmund glänzt auf allen Linien

Die Tabellenführung in der Real-Gruppe F übernahm Borussia Dortmund, das Coach Thomas Tuchel eine geglückte CL-Premiere bescherte und bei Legia Warschau klar mit 6:0 (3:0) siegte.

Mario Götze (7.), Sokratis (15.) und Marc Bartra (17.) hatten schon nach einer guten Viertelstunde alles klar gemacht, in der zweiten Hälfte legten Raphael Guerreiro (51.), Gonzalo Castro (76.) und Pierre-Emerick Aubameyang (87.) nach.

Monaco gewinnt im Wembley

Auch Leverkusen schien im Heimspiel der Gruppe E gegen ZSKA Moskau nach Treffern von Admir Mehmedi (9.) und Hakan Calhanoglu (15.) kurzen Prozess zu machen.

Doch Alan Dzagoev (36.) und Roman Eremenko (38.) sorgten mit einem Doppelschlag innerhalb von drei Minuten wie aus dem Nichts wieder für Spannung und hatten nach dem Seitenwechsel sogar die besseren Chancen auf den Sieg. Die ÖFB-Teamspieler Goalie Ramazan Özcan, Julian Baumgartlinger und Aleksandar Dragovic saßen beim 2:2 wie auch zuletzt nur auf der Bayer-Bank.

Die Führung in der Gruppe E übernahm AS Monaco, das sich bei Tottenham (ohne Kevin Wimmer im Kader) auch von einer englischen Champions-League-Rekordkulisse von mehr als 80.000 Zuschauern im Wembley Stadion nicht beeindrucken ließ. Bernardo Silva (15.) und Thomas Lemar (31.) sorgten für einen 2:1 (2:1)-Sieg, der Anschlusstreffer von Toby Alderweireld kurz vor der Pause (45.) kam letztlich zu spät.

Alle Highlight-Videos aus Europas Top-Ligen – Premier League, La Liga, Serie A, Ligue 1 – findest du hier!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare